Verband Internationaler Kfz-Sachverständiger MOTOEXPERT

Verband Internationaler Kfz-Sachverständiger MOTOEXPERT ist eine Organisation, die sowohl zertifizierte Sachverständige als auch Gerichtssachverständige und Experten für Kfz-Technik im In- und Ausland vereinigt. Unter den Mitgliedern des Verbandes kann man jedoch auch Personen finden, die eng mit der Automobilbranche verbunden sind und die in der Automobilbranche tätig sind.

Seine Tätigkeit beruht der Verband MOTOEXPERT weitgehend auf Vorschriften des internationalen Rechts und entnimmt Informationen dem EU-Recht. Eine der größten Stärken jedes dem Verband MOTOEXPERT angeschlossenen Mitgliedes, Experten und Kfz-Sachverständigen ist langjährige Erfahrung und Sachkunde der Partner-Kfz-Sachverständigen und Kfz-Experten.

Die Hauptaufgaben der Mitglieder des Verbandes MOTOEXPERT sind die Begutachtung von Verkehrsschäden nach Autounfällen im In- und Ausland, der Kostenvoranschlag von Unfallreparaturen und die Hilfe bei der Schadenabwicklung für die in Verkehrsereignissen geschädigten Personen (u. a. unter Teilnahme von Anwälten aus der Verbandsliste). Eines der wichtigsten Ziele der Verbandstätigkeit – neben den bereits erwähnten – sind Tätigkeiten und Bemühungen zur Rechtsänderung bezüglich der Vergütung von Kfz-Sachverständigen und Gerichtssachverständigen in Polen sowie zur Anrechnung der Kosten eines Unfallgutachtens des unabhängigen Kfz-Sachverständigen und Kosten für juristische Dienstleistungen des Geschädigten in den Umfang des Verkehrsschadens.

  Wir laden Sie ein!